FOCONIS-ZAK® Zusammenführen, Analysieren, Korrigieren

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit Kreditinstituten, Prüfungsverbänden und IT-Dienstleistern entwickelt, ist FOCONIS-ZAK® bei hunderten Kreditinstituten erfolgreich im Einsatz. Für sämtliche Fachbereiche im Bankwesen stehen geeignete Prozesse und Funktionen bereits vorkonfiguriert zur Verfügung.

Kreditinstitute erhalten täglich eine Vielzahl an Informationen aus verschiedensten Quellen, die sie sichten, bewerten, bearbeiten oder kontrollieren müssen – ganz zu schweigen von sensiblen, kontrollrelevanten Geschäftsvorfällen, die anhand bestimmter Kontrollparameter überprüft und erkannt werden müssen.

ZAK automatisiert diese Tätigkeiten, so dass manuelle Kontrollen – wo immer möglich – entfallen. Im Anschluss erfolgt die fachgerechte, revisionssichere Bearbeitung der „Treffer“ (Auffälligkeiten, Hinweise, Fehler etc.) oder – je nach Ausstattung des modularen Systems – die zielführende Bearbeitung intelligenter Vertriebs-/Potenzialprozesse.

Bei steigenden Kontroll-, Dokumentations-, und Meldeauflagen kann FOCONIS-ZAK® mit deutlichem Fokus auf die Wirtschaftlichkeit optimal unterstützten. Nachfolgende Funktionspakete zur optionalen Erweiterung stehen u. a. zur Verfügung:

  • Datenbestandskontrolle (DQM)
  • Wertpapierkontrolle (WP2)
  • WP-Compliance Kontrollen
  • Datenqualität Kredit
  • WpHG Dokumentationskontrolle (inkl. Kontrolle der Geeignetheitserklärung)
  • RZ-Listkontrollen
  • Deka Kontrollen
  • Betreuungs-/Haushaltseinheiten
  • Kundensegmentierung Plus
  • Postrückläuferprozess
  • Aufträge & wiederkehrende Aufgaben

 

Firmenanschrift: Gottfried-Hagen-Straße 22, 51105 Köln

Ansprechpartner: Olaf Pulwey

Webseite: https://www.foconis.de/zak

Emailadresse: vertrieb@foconis.de

Telefonnummer: +49 221 830995-260

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.