emagixx GmbH


Produkte für Banken und Sparkassen zur Verbesserung von Kundendaten

Die Bedeutung von Daten für Banken und Sparkassen steigt kontinuierlich. Ihre Sammlung und Aufbereitung unterliegt strengen gesetzlichen Vorgaben. Sie stellen aber auch betriebsintern die Grundlage für wichtige Planungsgrößen wie Produkt- und Vertriebsstrategien, gezielte Kundenansprache, aber auch für die Automatisierung von Prozessen dar. Eine korrekte Datenbasis ist deshalb nicht nur zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen (DSGVO, MiFid, GwG, KWG etc.) und damit Vermeidung von Strafzahlungen, sondern auch zur Steigerung von Produktivität und Umsatz zwingend notwendig.

 

Damit Banken und Sparkassen aufeine gesicherte Datenbasis zurückgreifen können, entwickelt emagixx seit zwanzig Jahren Lösungen, die schnell und nachhaltig erfasste Daten prüfen und gegebenenfalls korrigieren oder anreichern. Das Produktportfolio reicht von einem kompletten Datenqualitätsmanagementwerkzeug inklusive praxiserprobter Prüfregeln, über fachlich abgegrenzte Dienstleistungsprodukte, die z. B. inaktive Kunden sicher identifizieren oder dafür sorgen, dass nicht aufgelöste Verbünde automatisch gelöscht werden, bis hin zu kundenspezifischen Datenqualitätsprojekten. Gemeinsam ist allen Lösungen, dass aufgrund der eingesetzten Software valide Ergebnisse innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung stehen und ein hoher Grad an Automatisierung dafür sorgt, dass der Aufwand beim Kunden begrenzt ist.

 

 

emagixx GmbH, Nagelsweg 55, 20097 Hamburg

Ansprechpartner: Thomas Breitkreuz

www.emagixx.de

thomas.breitkreuz@emagixx.de

+49 40 / 466553 300

emagixx GmbH

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.