Personalia

Freitag, 13. Oktober 2017

Bankhaus Donner & Reuschel: Jörg Laser, bis dato Private-Banking-Vorstand, und die Bank Donner & Reuschel haben sich zum 30.09.2017 getrennt. Die Trennung erfolge auf Lasers eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen. Der Vorstand des Hauses verkleinert sich damit auf Vorstandssprecher Marcus Vitt und Uwe Krebs. Erst zum Jahreswechsel 2016/2017 hat der damalige Asset-Management-Vorstand Laurenz Czempiel das Institut verlassen. Der Vorstand war auf drei Köpfe geschrumpft. Für Laser wird keine Nachfolge geplant, seine Aufgaben sollen von Vitt und Krebs gemeinsam übernommen werden.


Beitragsnummer: 273

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentare:

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.