VerbraucherKreditRecht 2020

Praxisrelevante Verbraucherkreditrechtsprechung - (Un)Zulässige Entgelte - Aktuelles zu WKR, VFE und Widerruf - Neue EBA-Leitlinien zur Kreditvergabe und -überwachung

Verbraucherschutz steht im Kreditrecht nach wie vor im Fokus von Rechtsprechung und Aufsicht. Durch die neuen EBA-Leitlinien an die Kreditvergabe und -überwachung erhalten die bereits strengen gesetzlichen Anforderungen der WKR an die Prüfung von Verbraucherdarlehen einen weiteren aufsichtsrechtlichen Rahmen. Umso wichtiger ist deshalb stets zu wissen, welche verbraucherkreditrechtlichen Bestimmungen wie auch welche aktuelle Rechtsprechung (u. a. zu Entgelten, VFE, Widerruf) zu beachten sind. Das Seminar bietet den Teilnehmern aus Kredit, Recht, Revision und Compliance einen praxisrelevanten Überblick über "alles" Wesentliche im Verbraucherkreditrecht und eignet sich daher besonders für ein Update der erforderlichen Sachkunde (§ 18a Abs. 6 KWG).

Inhaltsverzeichnis:

Nächster Termin

22.09.2020 Frankfurt/M. 790,00 €
Prospekt herunterladen

Seminarthemen und Agenda

Neue EBA-Leitlinien an die Kreditvergabe und Kreditüberwachung und ihre Auswirkungen auf die Kreditvergabepraxis 

  • Neue verschärfte interne Governanceanforderungen (u.a. Risikokultur, Risikoappetit, -strategie und -grenzen, Risikorichtlinien und -verfahren, Qualifikation, Vergütung)  – neue Herausforderung für Compliance?
  • Anforderungen an die Kreditvergabeverfahren, insbesondere an Einholung von Informationen und Dokumentation, Kreditwürdigkeitsprüfung (Folgen doch wieder strengere Anforderungen an die Kreditwürdigkeitsprüfung nach den bisherigen WKR-Erleichterungen?), Kreditentscheidung und Kreditvertrag
  • Aufsichtsrechtliche Vorgaben an eine risikobasierte Preisgestaltung vs. Verbraucherschutz & marktgerechte Bepreisung
  • Verschärfte Regelungen zur Kreditüberwachung (Frühindikatoren, Watchlist, Stresstesting..)

 WKR   im „Praxisjahr 4“

  • Wo klemmt und hakt es weiterhin in der Praxis? Vorvertragliche Informationen/ESIS, Werbung, Kreditwürdigkeitsprüfung, Beratung(sprotokoll), Kreditvermittlung … ?
  • Auswirkungen der EBA-Leitlinien an die Kreditvergabe und Kreditüberwachung auf die Kreditwürdigkeitsprüfung – künftig ImmoKWPLV noch anwendbar?
  • Sinnvolle und wirksame Kontrollhandlungen durch Compliance

(Un)zulässige Entgelte

  • Aus für Bearbeitungsentgelt für Treuhandauftrag bei Darlehensablösung (BGH vom 10.09.2019) – gibt es dennoch Ausnahmen?
  • Aktueller Rechtsprechungsüberblick (u.a. Bearbeitungsentgelte, Zinscap, Zinssicherungsgebühr…)
  • „Neue“ Verbraucherschutz-Befugnisse der BaFin durch § 4 Abs. 1 FinDAG (Einhaltung kollektiver Verbraucherschutz) und UWG-rechtlicher Folgenbeseitigungsanspruch (OLG Dresden)? – Können künftig die BaFin und Verbraucherschutzverbände die Erstattung unwirksamer Entgelte durchsetzen?

Negativzinsen 

  • Vereinbarung in Neuverträgen rechtlich möglich? 
  • Welche Möglichkeiten bestehen bei Bestandsverträgen?
  • Können Höchstbeträge/Obergrenzen wirksam vereinbart werden?

 

Aktuelles zum Widerruf

  • EuGH vom 11.09.2019 („Romano“) ändert nichts an der Auffassung des BGH zur fehlenden Anwendbarkeit des § 312d Abs. 3 BGB aF auf Fernabsatzdarlehen!
  • Widerruf von Prolongationsvereinbarungen und rechtswirksamer Kaskadenverweis in der Widerrufsbelehrung: wie entscheidet der EuGH zur Vorlage des LG Kiel und LG Saarbrücken?
  • Der „Widerrufjoker“ bei Autofinanzierungen – aktueller Rechtsprechungsüberblick

 

Aktueller Ausblick: Stand der Überprüfungen der Verbraucherkredit- und Wohnimmobilienkreditrichtlinie durch die EU-Kommission 

Konditionen und Organisatorisches

Im Teilnahmeentgelt enthalten: Seminardokumentation, Erfrischungen, Mittagessen und ein Fachbuch, sofern dies unter dem Seminartitel links erwähnt ist. Das Fachbuch wird nur vor Ort ausgehändigt und kann bei Ausverkauf durch einen gleichwertigen Titel ersetzt werden. Bei der Teilnahme an mehreren Seminaren dieser Seminarreihe durch einen oder mehrere Mitarbeiter aus demselben Unternehmen erhalten Sie für jedes weitere Seminar € 50,- Rabatt.

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Anmeldebestätigung/Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung. Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis zu vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin erheben wir ein Bearbeitungsentgelt von 150,- €*. Bei Stornos nach diesem Zeitpunkt wird das gesamte Seminarentgelt fällig. Zur Fristwahrung müssen Stornos schriftlich bei uns eingehen. Kostenfreie Vertretung durch Ersatzteilnehmer beim gebuchten Termin ist möglich. Umbuchungen auf ein anderes Seminar sind bis zu vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin kostenfrei, danach fällt ein Bearbeitungsentgelt von 150 Euro* an. Bei Absage durch den Veranstalter wird das volle Seminarentgelt erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche, wenn die Absage mindestens zwei Wochen vor dem Seminartermin erfolgt. Änderungen des Programms aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

Durch die Teilnahme am Seminar erhalten Sie 7 CPE-Punkte als Weiterbildungsnachweis für Ihre Zertifizierung.

* zzgl. 19 % MwSt. ** inkl. 7 % MwSt.

Tagungsort

relexa Hotel Frankfurt/Main
Lurgiallee 2 in 60439 Frankfurt/M.
Telefon: 069 957 78-0
Fax: 069 957 78 878
http://www.relexa-hotel-frankfurt.de/

Nächster Termin

22.09.2020

Ihre Dozenten

Celal Babayigit
Leiter Kreditrevision
Frankfurter Sparkasse


Peter Freckmann
Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt Bereich Recht & Compliance
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG


Marc Stränger
Abteilungsleiter Compliance
Sparkasse Krefeld


Tilman Hölldampf
Rechtsanwalt
Thümmel, Schütze & Partner Rechtsanwälte


Spezialistenzertifikat

Bilden Sie sich zum Spezialisten in Ihrer Fachrichtung fort und erhalten Sie dafür ein Hochschulzertifikat. Weisen Sie so auch gegenüber der Aufsicht, dem Arbeitgeber und den Kunden Ihre Sachkund...

Mehr erfahren
Erwerben Sie die Dokumentation

Bei Seminarteilnahme erhalten Sie die Dokumentation bereits inklusive.

Werden Sie Sponsor!

Werden auch Sie Sponsor und präsentieren Ihre Produkte und Ihr Unternehmen auf unseren Seminaren einer qualifizierten, institutsübergreifenden und klar fokussierten Zielgruppe.

Mehr erfahren
Mit freundlicher Unterstützung von

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.