FACHZEITSCHRIFTEN


RevisionsPraktiker

Die Zeitschrift RevisionsPraktiker versorgt Sie mit aktuellen Fachinformationen und neuen Trends aus dem Bereich der Revisionspraxis in Banken und Sparkassen. Besonders wichtig ist hierbei der Praktikeransatz, denn stets werden die Problemfelder und Themen in die Arbeitsabläufe integriert und die Beiträge werden überwiegend von Revisionspraktikern bzw. von Vertretern der Bankenaufsicht und externen Prüfern verfasst.


UNSERE BEITRÄGE AUS DEM INHALTSVERZEICHNIS

Einheitliche Bewertungssystematik zur Bestimmung von Wesentlichkeit

Es gibt in einem Institut oftmals eine Vielzahl verschiedener Ansätze und Vorgehensweisen zur Bestimmung von wesentlichen Sachverhalten, die aber nicht integrativ bestimmt sind und daher – je nach Funktion – sehr unterschiedlich wirken. Es soll ein Ansatz zur Vereinheitlichung der verschiedenen Bewertungsperspektiven aufgezeigt werden.

Zum Beitrag...

Vielfältige Herausforderungen im IKS-Evidenzprozess

Der IKS-Evidenzprozess erweist sich in der Unternehmenspraxis als mehrfache Herausforderung. Diese Herausforderungen bilden ein großes Spektrum ab, von den vielfältigen Veränderungen im Unternehmen über fehlende Dokumentation bis zum weitverbreiteten „Silodenken“.

Zum Beitrag...

IKS – Papiertiger oder brauchbares Steuerungsinstrument?

Welche Regeln sind bei der Weiterentwicklung des IKS zu beachten, um dieses zu einem wertvollen Instrument der Unternehmenssteuerung reifen zu lassen?

Zum Beitrag...

Cloud-Services im IT-Risikomanagement

Es gibt für Cloud-Services kein bankenaufsichtliches Sonderrecht – aber natürlich besondere Merkmale und Rahmenbedingungen aufgrund des Betriebsmodells, der Marktbedingungen/Marktmacht zwischen Anbieter und Kunde sowie der oft internationalen Rechtsbeziehungen.

Zum Beitrag...

Die QI-Zertifizierungsperiode 2018–2020 – aktuelle Themen und Handlungsfelder für Finanzinstitute

Der aktuelle QI-Vertrag bedingt eine turnusmäßige Zertifizierung der Compliance hinsichtlich der QI- und FATCA-Regularien durch den QI Responsible Officer (QI RO). Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die aktuelle Zertifizierungsperiode und aktuelle Handlungsfelder des Finanzinstituts bzw. QI ROs.

Zum Beitrag...

Rückstellungen – Bilanzierungsspielraum mit Augenmaß

Rückstellungen stellen auch in den Kreditinstituten eine Herausforderung dar. Die Verantwortlichen müssen mit zum Teil aufwändigen Methoden eine sachgerechte Ermittlung der Verbindlichkeiten ermitteln, die in ihrer Entstehung oder Höhe noch ungewiss sind.

Zum Beitrag...

Anforderungen und Kontrollen von Geeignetheitserklärungen

Zweite Marktuntersuchung der BaFin: Weiterhin Schwächen, aber auch Fortschritte, in der Umsetzung der Anforderungen zur Geeignetheitserklärung. Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es in der Praxis?

Zum Beitrag...


EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,

das Jahr 2020 hat viele Veränderungen mit sich gebracht. Die Auswirkungen der Pandemie waren und sind bis heute enorm und einschneidend. So wird es – aufgrund zahlreicher Veränderungen – nun auch für den RevisionsPraktiker Zeit, die Segel zu hissen und aufzubrechen, um sinnbildlich neue Ufer zu erforschen. Was bedeutet das?

Mit der Ausgabe 02-03/2013 des RevisionsPraktiker wurde die Fachzeitschrift für Fach- und Führungskräfte der Internen Revision sowie für Mitglieder der Geschäftsleitung und des Aufsichts- bzw. Verwaltungsrats erstmals veröffentlicht. Mit der Ausgabe 12-01/2021 enden nunmehr acht erstrebenswerte Jahre, in denen Sie als Leser, Autoren, Herausgeber und Sponsoren einen wertvollen und essenziellen Beitrag zum Bestehen des RevisionsPraktiker beigetragen haben. Daher möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Lesern, Autoren, Herausgebern und Sponsoren für ihre Loyalität, ihr Vertrauen, ihre Fachbeiträge und ihr Engagement bedanken – Vielen herzlichen Dank!

Heute ist es an der Zeit „Goodbye“ zusagen bzw. vielmehr „Herzlich Willkommen“ zu unserem IKS-Praktiker. Mit einem Ende beginnt bekanntlich auch ein Neuanfang! Unser RevisionsPraktiker und unser CompRechtsPraktiker, werden künftig in einer Fachzeitschrift mit der Erstausgabe 02-03/2021 vereinigt. Wehmut bedeutet nicht „Trauern“, denn dafür gibt es keinen Grund! Neben einer Geburt ist die Hochzeit eines der schönsten Ergebnisse im Leben und so führen wir die 2. und 3. Verteidigungslinie nach dem Three-Lines-of-Defense-Modell zusammen. Wir freuen uns, Ihnen künftig mit dem IKS-Praktiker noch mehr Themen zur Verfügung stellen zu können, abgestimmt auf die Bereiche Revision, Compliance (inkl. Beauftragtenwesen), Recht sowie IT & Organisation. Durch die breitere Aufstellung der Fachzeitschrift erhalten Sie viele wertvolle Fachbeiträge und profitieren von dem bereichs-/themenübergreifenden Wissen im gewohnten FCH-Stil „von Praktikern für Praktiker“. Warum eigentlich IKS-Praktiker?

Das „Interne Kontrollsystem“ beschäftigt die Institute schon seit vielen Jahren und wird auch in absehbarer Zeit kontinuierlich stärker in den Fokus rücken. Es fließt in sämtliche Bereiche der Institute ein und wird somit immer gewichtiger. Aufgrund der anstehenden IKSUmstellungsprozesse in den Instituten, möchten wir uns mit Ihnen verändern und ergänzen die Zeitschriften, die einst u. a. für die 2. und 3. Verteidigungslinie bestimmt waren, für Sie um die Rubriken IT- und Organisation. Die IT ist heutzutage ein essenzieller Bestandteil, der kontinuierlich immer mehr in den Vordergrund rückt und somit unerlässlich für jedwede Bereiche in den unterschiedlichen Instituten ist, somit auch für Revision & Compliance.

Wir freuen uns, Sie weiterhin als loyale und begeisterte Leser dabei zu haben sowie auf Ihre wertvollen Fachbeiträge und die gute Zusammenarbeit mit Ihnen, künftig im Rahmen des IKS-Praktiker!

Herzliche Grüße und viel Freude mit der letzten Ausgabe unseres RevisionsPraktiker!

Ihre Kristin Viereck, Bereichsleiterin Revision & Compliance, Finanz Colloquium Heidelberg GmbH


Alle Beiträge

Anforderungen und Kontrollen von Geeignetheitserklärungen

Donnerstag, 19. November 2020

Weiterlesen >
Einheitliche Bewertungssystematik zur Bestimmung von Wesentlichkeit

Dienstag, 3. November 2020

Weiterlesen >
Cloud-Services im IT-Risikomanagement

Dienstag, 3. November 2020

Weiterlesen >
Rückstellungen – Bilanzierungsspielraum mit Augenmaß

Dienstag, 3. November 2020

Weiterlesen >
Digitalisierung des IKS-Evidenzprozesses

Dienstag, 3. November 2020

Weiterlesen >
Vielfältige Herausforderungen im IKS-Evidenzprozess

Dienstag, 3. November 2020

Weiterlesen >
Die QI Zertifizierungsperiode 2018-2020

Freitag, 23. Oktober 2020

Weiterlesen >
Rechtsmonitoring Interne Revision

Montag, 19. Oktober 2020

Weiterlesen >
Rechtsmonitoring Interne Revision

Montag, 19. Oktober 2020

Weiterlesen >
Rechtsmonitoring Corona Spezial

Montag, 19. Oktober 2020

Weiterlesen >
Rechtsmonitoring Interne Revision

Montag, 19. Oktober 2020

Weiterlesen >
Sieben Bausteine zur Weiterentwicklung des Internen Kontrollsystems

Donnerstag, 1. Oktober 2020

Weiterlesen >
IKS – Papiertiger oder brauchbares Steuerungsinstrument?

Dienstag, 29. September 2020

Weiterlesen >
7 Risikofelder aus weit verbreiteten Vereinbarungen im Kreditgeschäft

Dienstag, 29. September 2020

Weiterlesen >
Prüfung des Frühwarnsystems

Dienstag, 18. August 2020

Weiterlesen >
Zusammenarbeit von Interner Revision und Compliance

Dienstag, 18. August 2020

Weiterlesen >
Auswertung von Dienstleister-Revisionsberichten

Dienstag, 18. August 2020

Weiterlesen >
Effektivitätssteigerung der Revision

Dienstag, 18. August 2020

Weiterlesen >
Auswirkungen der Corona-Pandemie

Dienstag, 18. August 2020

Weiterlesen >
Qualitätssicherung in der Internen Revision

Mittwoch, 22. Juli 2020

Weiterlesen >
Effiziente und gleichartige Prüfungsdokumentation

Freitag, 10. Juli 2020

Weiterlesen >
Rolle der Internen Revision in AT 8.2-Prozessen

Donnerstag, 9. Juli 2020

Weiterlesen >
Geschäftsmodellanalyse – Eine Aufgabe der Internen Revision

Donnerstag, 9. Juli 2020

Weiterlesen >
Anwendung der IIA-Standards in Sparkassen

Freitag, 8. Mai 2020

Weiterlesen >
IKS 2020 – jetzt kommt die Small Regulatory Box

Mittwoch, 22. April 2020

Weiterlesen >
Corona-Krise: Ein Thema für den Jahresabschluss

Montag, 6. April 2020

Weiterlesen >
Prüfung Nachfolgeregelung – ein unterschätztes Risiko

Mittwoch, 1. April 2020

Weiterlesen >
Prüfung des Risikomanagement-Prozesses

Donnerstag, 26. März 2020

Weiterlesen >
NOCLAR – oder der Umgang mit Gesetzesverstößen

Dienstag, 17. März 2020

Weiterlesen >
Prüfung VAIT im Fokus der (Banken-)aufsicht

Donnerstag, 5. März 2020

Weiterlesen >
Zentrales Auslagerungsmanagement – Eine mögliche Ausgestaltung

Montag, 2. März 2020

Weiterlesen >
Oh Schreck, ein wesentlicher Mangel!

Freitag, 22. November 2019

Weiterlesen >
Ausfall aus neuer Sicht

Freitag, 8. November 2019

Weiterlesen >
Revisionscockpit auf Basis von Soll-Schlüsselkontrollen

Freitag, 8. November 2019

Weiterlesen >
Prozessprüfung und agree21Vorgang

Freitag, 20. September 2019

Weiterlesen >
Neue Vorgaben zum Versicherungsvertrieb (IDD)

Freitag, 20. September 2019

Weiterlesen >
Prüfung des Kreditgeschäftes durch die Interne Revision

Freitag, 6. September 2019

Weiterlesen >
Fit für die § 44 KWG-Prüfung

Freitag, 6. September 2019

Weiterlesen >
Ausreißererkennung im Data Mining

Montag, 8. Juli 2019

Weiterlesen >
Das Tool-Set der WpHG-Compliance-Funktion im Fokus der Internen Revision

Donnerstag, 4. Juli 2019

Weiterlesen >
Berührungspunkte zwischen Arbeitnehmervertretung und Interner Revision

Mittwoch, 26. Juni 2019

Weiterlesen >
Projekte begleiten – im Spannungsverhältnis zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Mittwoch, 26. Juni 2019

Weiterlesen >
Prüfung von Rating-Prozessen

Montag, 24. Juni 2019

Weiterlesen >
Zunehmende Bedeutung der Internen Revision im Auslagerungsprozess

Montag, 24. Juni 2019

Weiterlesen >
Begleitung von IT-Projekten durch die IT-Revision

Montag, 24. Juni 2019

Weiterlesen >
Interne Revision und externer Abschlussprüfer

Mittwoch, 19. Juni 2019

Weiterlesen >
Einsatz von IT-Forensik im Bankensektor

Dienstag, 28. Mai 2019

Weiterlesen >
Prüfung der Anzeigeverpflichtungen gemäß § 24 KWG i. V. m. AnzV – ausgewählte Anzeigen in Bezug auf Mandatsträger

Dienstag, 28. Mai 2019

Weiterlesen >
Prüfung der Begründung von Auftragsverarbeitungsverhältnissen

Dienstag, 28. Mai 2019

Weiterlesen >
Prozessorientierte Aufbauprüfung am Beispiel des Liquiditätsrisikomanagements

Donnerstag, 18. April 2019

Weiterlesen >
SREP-Ansätze in der Internen Revision

Donnerstag, 18. April 2019

Weiterlesen >
Nerd Alert in der Internen Revision

Donnerstag, 18. April 2019

Weiterlesen >
Aufsichtsprotokoll zum AT 9 – hohe Relevanz für die Interne Revision

Mittwoch, 3. April 2019

Weiterlesen >
Interne Revision 2020: Zukunftsfähig und qualitätsgesichert

Montag, 25. März 2019

Weiterlesen >
Beziehungen zwischen Prozessen und Kontrollsystemen

Montag, 25. März 2019

Weiterlesen >
Chancen und Risiken in Stein Immobilienfinanzierungen im Fokus der Revision

Montag, 11. März 2019

Weiterlesen >
Prüfung aktivischer Beteiligungsanzeigen gem. § 24 KWG i. V. m. AnzV

Montag, 11. März 2019

Weiterlesen >
Fit & Proper-Eignungsbeurteilung 2.0 für das Leitungsorgan

Montag, 11. März 2019

Weiterlesen >
Bewertung von Kreditsicherheiten, Risikoadjustierte Konditionengestaltung, Vertragsgestaltung und Votierung im besonderen Fokus der Aufsicht

Montag, 11. März 2019

Weiterlesen >
Berufs-Ethik in der Internen Revision

Montag, 11. März 2019

Weiterlesen >
AnaCredit: Herausforderungen für die Interne Revision

Dienstag, 5. März 2019

Weiterlesen >
BaFin prangert laxe Kreditvergabe

Dienstag, 5. März 2019

Weiterlesen >
Verbesserung der Anwendbarkeit von Sanierungsplänen gem. SAG und MaSanV

Dienstag, 5. März 2019

Weiterlesen >
(„Vergessenes“) Prüfungsziel Wirtschaftlichkeit Chancenpotenziale für die Revision

Dienstag, 5. März 2019

Weiterlesen >
Abseits von harten Prüfungsthemen: Konflikte & enge Zeitvorgaben

Dienstag, 5. März 2019

Weiterlesen >
Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit als Prüffeld der Innenrevision

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
SWIFT Customer Security Programme (CSP)

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
AnaCredit: Projektbegleitende Prüfung der Internen Revision

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
Berichterstattung der Internen Revision an die Organe

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
Aufsichtlicher Prozess der Analyse von Geschäftsmodellen

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
KPIs in der Internen Revision

Montag, 4. März 2019

Weiterlesen >
Berichterstattung der Internen Revision an die Organe

Montag, 10. Dezember 2018

Weiterlesen >
Prüfung von Vereinbarungen bei Auslagerungen

Dienstag, 10. Juli 2018

Weiterlesen >
Anforderungen an die Geschäfts- und Risikostrategie im Wandel des SREP

Montag, 18. Juni 2018

Weiterlesen >

Unser Herausgebergremium besteht aus folgenden Mitgliedern

  • Axel Becker
    Verwaltungsratsmitglied des Deutschen Instituts für Interne Revision e.V
  • Jürgen Büschelberger
    Bundesbankdirektor,
    Regionalbereichsleiter Banken und Finanzaufsicht,
    Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Bayern.
  • Rainer Eckart
    Leiter Revision, Deutsche WertpapierService Bank AG
  • Detlef Hayn
    Abteilungsleiter Kreditrevision, Sparkasse Essen
  • Patrick Heil
    Mitglied des Vorstandes, Volksbank Breisgau Nord eG
  • Simon Hirzel
    Leiter Interne Revision, Volksbank Breisgau Nord eG
  • Dr. Gerhard Kebbel
    Projektleiter IT-Strategie, Digitalisierung und Großprojekte Frankfurter Bankgesellschaft AG
  • Kai Kreische
    Leiter der Quality Assurance Review Section, Europäische Zentralbank
  • Dr. Stephan R. Lauer
    Leiter Interne Revision, KfW
  • Marko Mohrenz
    Bereichsdirektor Interne Revision, Volksbank Münsterland Nord eG
  • Thorsten Pegelow
    Leiter Unternehmensbereich Revision, Hamburger Sparkasse AG
  • Andreas Reimann
    Leiter Interne Revision, Deutsche Postbank AG
  • Dr. Michael Schiwietz
    Bereichsleiter Revision, Deutsche Kreditbank AG
  • Jan B. Töppe
    Geschäftsführer, Wirtschaftsprüfer,
    AWADO GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
  • Dr. Gebhard Zemke
    Partner, Leiter Financial Services, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Bestellen Sie den als

Jahresabonnement
RevisionsPraktiker

Preis Jahresabonnement Inland:
zzgl. MwSt. und € Versand zzgl. MwSt.

Erscheinungsweise:
x jährlich.

Eine Abonnementkündigung ist nur mit einer Frist von 4 Wochen vor Ende des Bezugszeitraums möglich.

Jetzt Bestellen!
Einzelheft
RevisionsPraktiker

Preis Einzelheft Inland:
zzgl. MwSt. und € Versand zzgl. MwSt.

Jetzt Bestellen!
Probeheft
RevisionsPraktiker

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich die aktuelle Ausgabe des zur Probe.

Jetzt Bestellen!
FCH meinABO

Unbegrenzt und digital lesen: Sämtliche Beiträge aus allen FCH Fachzeitschriften.

Da sich die FCH Gruppe mit ihren Produkten und Dienstleistungen nur an Banken und sonstige Unternehmen wendet, können unsere Fachzeitschriften nur von solchen und von Buchhandlungen, nicht aber von Verbrauchern abgeschlossen werden. Wir bitten um Verständnis.


Mit freundlicher Unterstützung von:

BDO AG
Sponsor werden

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.