Regulatorisches Update 2020/21 – Vorstand und Schlüsselfunktionen

Bankaufsichtliche & gesetzliche Neuerungen – Konsultationen – Prüfungsfeststellungen

Inhaltsverzeichnis:

Schwerpunkte des Beratungsangebots

Zum Thema

Im regulatorischen Dschungel den Überblick zu behalten, ist eine der Herausforderungen für Banken und Sparkassen. Weit mehr als 600 Neuerungen strömen jedes Jahr von den nationalen/europäischen Aufsichtsbehörden und Gesetzgebern auf die Institute ein. Die wesentlichen regulatorischen Themenstellungen aufzugreifen und nicht zu übersehen, ist dabei unerlässlich. Gleichzeitig nimmt die Regulierungsbreite und -tiefe und somit die Komplexität in den einzelnen Anforderungen zu und die Handlungsspielräume werden für Vorstand und Führungskräfte verringert. Behalten Sie stets den Überblick rund um Konsultationen, Gesetzesänderungen und Veröffentlichungen.

Vorgehen

Im Rahmen des regulatorischen Update präsentieren Fachexperten mit langjähriger Prüfungs- und Aufsichtserfahrung die wesentlichen Neuerungen & anstehenden regulatorischen Veränderungen. Dabei diskutieren Sie die Wesentlichkeit sowie Auswirkungen von Konsultationen, Gesetzesänderungen und Veröffentlichungen für Ihr Institut und erhalten Erkenntnisse zu aktuellen Prüfungsfeststellungen der Aufsichtsbehörden.

Vor-Ort-Veranstaltung oder online möglich!

Ergebnisse

Mit dem Regulatorischen Update 2020/21 erhalten Sie die folgenden Leistungen:

  • Telefonisches Vorgespräch zur Abstimmung der Fokusthemen und Aufnahme individueller Anforderungen
  • Vorbesprechung mit dem Vorstandsteam (Dauer: ca. 90 Minuten)
  • Präsentation & gemeinsame Diskussion der Inhalte mit Vorstand und Schlüsselfunktionen
  • Präsentationsunterlagen mit Informationen zu Konsultationen, Gesetzesänderungen und Veröffentlichungen der nationalen/europäischen Aufsichtsbehörden und Gesetzgeber (PDF-Fassung)
  • Spezifisches Know-how im Kontext zum Geschäftsmodell sowie zu Konzern- und Verbandsstrukturen

Beratungsangebot anfordern

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.