Aufsichtskonforme Anlageberatung: Pflichtinformationen und Fallstricke

Showstopper Verbraucherschutz? Herausforderung bei Geeignetheitsprüfung & -erklärung, § 64a WpHG etc. • Ablauf, Fristen, Dokumentationspflichten • BaFin-Kontrollen & Co.

Seit August 2022 steht das Wertpapiergeschäft verstärkt im Fokus der Aufsichtsbehörden, insbesondere durch anonyme Testkäufe im Rahmen von "Mystery Shopping", initiiert durch die BaFin. Das jüngste Ergebnis dieser Überprüfung, veröffentlicht am 13. Juli 2023, offenbarte weiterhin erhebliche Mängel hinsichtlich der Geeignetheitserklärung und der Kosteninformation.

Welche Dokumente gilt es für eine prüfungssichere Beratung vorzulegen? Auf welchem Weg müssen diese Dokumente zur Verfügung gestellt werden? Welche Fehlerpotenziale birgt § 64a WpHG? 

Diese und weitere Fragen werden Ihnen in unserem Seminar beantwortet. Sie erhalten nicht nur theoretisches Wissen, sondern praxisrelevante Tipps, um die Anforderungen der BaFin zu erfüllen und mögliche Defizite zu beheben. 

Seminarnummer: SE2404040
Interessant für die Bereiche: Einlagen-& Wertpapiergeschäft, Compliance

  • Informationspflichten 
    • Papierhafte oder elektronische Zurverfügungstellung (§ 64a WpHG)? Wann ist was möglich?
    • Die Herausforderungen des WpHG-Postfaches bei bestimmten Konstellationen, Tipps und Lösungsansätze.
    • Information gem. EU-Offenlegungsverordnung (EU 2019/2088) - Aktuelle Herausforderungen und Fallstricke
      • Besonderheiten bei Advisory Mandaten
    • Starterpaket
    • Ex-Ante Kosteninformation 

 

  • Beratungspflichten 
    • Erwartungshaltung der Aufsicht 
    • Besonderheiten bei der Nachhaltigkeitspräferenzabfrage inkl. Bericht einer aktuellen BaFin-Markterhebung
    • ESMA-Leitlinie “Guidelines on certain aspects of the MiFID II suitability
       requirements, ESMA35-43-3172)”. Umgang mit Kunden, die keine nachhaltige Anlage wünschen.
    • Geeignetheitserklärung
    • Erfahrungsaustausch zur Äquivalenzprüfung 
    • Besonderheiten bei Empfehlung „ELTIF“ – z.B. Verbot beratungsfreier Absätze

 

  • Exkurs: Aktuelle Erkenntnisse zur Videoberatung und Berichtspflicht an die BaFin zur Beratungsquote (Prüfungsbericht gem. § 89 WpHG)
  • Optionaler Exkurs: Anforderungen bei der Beratung standardisierter, digitaler Vermögensverwaltungslösungen 
    • Besprechung der Klickstrecke 
    • Informationspflichten

10:00 - 11:30 Uhr

Der Zugang zum Seminar erfolgt über Ihren persönlichen Nutzerbereich in MeinFCH. Informationen zum Zugang und eine Anleitung erhalten Sie spätestens eine Woche vor dem Seminar. Ihre Teilnahmebestätigung und die Seminardokumentation als PDF finden Sie ebenfalls unter MeinFCH.

Bei der Anmeldung gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer aus dem demselben Haus bei gemeinsamer Anmeldung in derselben Buchung einen Rabatt von 20%.

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Anmeldebestätigung/Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Zugang der Rechnung.

Eine Stornierung Ihrer Anmeldung ist nicht möglich. Eine kostenfreie Vertretung durch Ersatzteilnehmer beim gebuchten Termin dagegen schon. Der Name des Ersatzteilnehmers muss dem Veranstalter jedoch spätestens vor Seminarbeginn mitgeteilt werden. Wir weisen darauf hin, dass „Teilnahmen“ von anderen als den gebuchten Teilnehmern nicht gestattet sind und Schadensersatzansprüche des Veranstalters auslösen.
Beachten Sie außerdem, dass bereitgestellte Aufzeichnungen unserer Seminare nur von den Personen genutzt werden dürfen, die für die Nutzung freigeschaltet wurden. Die Weitergabe von Aufzeichnungen kann Schadensersatzansprüche nach sich ziehen.

Bei Absage durch den Veranstalter wird das volle Seminarentgelt erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche. Änderungen des Programms aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

Online-Veranstaltung mit Zoom.

Zoom ist der erste Anbieter von Videokonferenzlösungen, dessen Software im Jahr 2021 vom BSI nach dem internationalen Standard Common Criteria zertifiziert wurde. Der Zugang erfolgt über "MeinFCH". Sie erhalten rechtzeitig vor dem Seminar eine E-Mail mit einer Anleitung.

18.04.2024
Seminardokumentation als PDF
150,00 €
Ihr Ansprechpartner

Vanessa Maryam Mehrsadeh
+49 6221 99898 0
E-Mail: info@FCH-Gruppe.de

Ihr Dozent

Dominik Schröder
Teamleiter Compliance- und Regulierungsmanagement
BBBank eG

Sie haben ein Seminar verpasst oder haben an dem Seminartermin keine Zeit?

Dann nutzen Sie die innovative und flexible Non-Stop-Wissensvermittlung per 24/7-Streaming-Plattform FCH BankFlix.

Mehr erfahren
Sie können nicht am Live-Seminar teilnehmen?

Sichern Sie sich alternativ die Aufzeichnung inkl. Seminardokumentation als PDF zum gleichen Preis.
In seltenen Fällen kann eine Aufzeichnung nicht zur Verfügung gestellt werden.

Film bestellen
Werden Sie Sponsor!

Sie sind etablierter bzw. zertifizierter Lösungsanbieter im Finanzsektor? Dann reihen Sie sich ein in die Liste unserer namhaften Kooperationspartner. Werden auch Sie Sponsor und präsentieren Ihre Produkte und Ihr Unternehmen auf unseren Seminaren einer qualifizierten, institutsübergreifenden und klar fokussierten Zielgruppe.

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.