Avaloq


Digitalisierung und Automatisierung für Banken und Vermögensverwalter

Avaloq treibt die Automatisierung und Digitalisierung der Finanzbranche voran. Das Unternehmen ist ein führender Hersteller von Digital-Banking- und Kernbanken-Systemen sowie Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) und Business-Process-as-a-Service (BPaaS) für Banken und Vermögensverwalter. Weil Avaloq der einzige unabhängige Lösungsanbieter der Branche ist, der seine Software zugleich selbst entwickelt und betreibt, gehören die Avaloq Banking-Lösungen zu den effizientesten der Welt. Mehr als 150 Banken und Wealth Manager weltweit nutzen sie, um Assets im Wert von 4,5 Billionen US-Dollar zu verwalten. 

 

Open Banking im Avaloq Ecosystem

Um digitale Innovationen zu fördern, arbeitet Avaloq auf eine einzigartig kollaborative Weise mit Kunden, anderen Fintechs, Universitäten und Drittanbietern zusammen: im Avaloq Ecosystem. Mit avaloq.one können Fintech-Unternehmen ihre Lösungen über offene APIs in die Avaloq Plattform integrieren, während Banken und Vermögensverwalter dort auf innovative, bewährte und geprüfte Fintech-Lösungen zugreifen. 

 

Von Europa bis Asien

Avaloq hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitende. Es gibt drei R&D-Zentren in Zürich, Edinburgh und Manila sowie drei Service Centres in der Schweiz, Singapur und Deutschland. Zudem ist Avaloq mit Niederlassungen in den anspruchsvollsten Finanz- und Innovationszentren der Welt vertreten – wie Berlin, Hongkong, London, Luxemburg, Madrid, Paris, Singapur und Sydney.


Avaloq Sourcing (Europe) AG, Kurfürstendamm 119, 10711 Berlin
Ansprechpartnerin: Dr. Nina Schirmer (Senior Product Manager)
www.avaloq.com
info@avaloq.com
+49 30 6521040

Avaloq

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.