Montag, 4. März 2019

Maximale Individualisierung – von der Kür zur Pflicht für Finanzdienstleister

Die Digitalisierung ermöglicht Lösungen für jeden Kunden zu individualisieren und trotzdem skalierbar zu arbeiten. Nur wer dies nutzt, bleibt kompetitiv.

Chris Bartz, CEO & Co-Founder, Elinvar


I. Massenprodukt hat ausgedient

Kaum ein Alltagsprodukt versinnbildlicht das Zeitalter der Massenproduktion und -konsumtion wie die rote Coca-Cola-öDose mit dem weißen, geschwungenen Logo. Für jede*n erschwinglich, eroberte sie schnell die Haushalte der USA und der Welt. Perfekt beschrieben wurde das Phänomen von Andy Warhol: "You can be watching TV and see Coca-Cola, and you can know that the President drinks Coke, Liz Taylor drinks Coke, and just think, you can drink Coke, too. A Coke is a Coke and no amount of money can get you a better Coke than the one the bum on the corner is drinking.” [...]
Beitragsnummer: 1166

Weiterlesen?


Dies ist ein kostenloser Beitrag aus unserem Beitragsarchiv.

Um diese Beiträge lesen zu können, müssen Sie sich bei meinFCH anmelden oder registrieren und danach auf Beitragsarchiv klicken.

Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie angemeldet oder registriert sind, können Sie unter dem Menüpunkt "Beitragsarchiv" Ihre

Beiträge anschauen.

Beiträge zum Thema:

Beitragsicon
Aufklärung über Innenprovision unter Einsatz eines Prospekts

Aufklärung über Innenprovision bei Kauf von Erdöl- und Erdgasförderrechten unter Einsatz eines Prospekts

20.10.2020

Beitragsicon
Banking einfach und komfortabel

Digitalisierungsoffensive der Banken verändert die Geschäftsmodelle

28.06.2021

Beitragsicon
Auslagerung in die Cloud: Schäfchen- oder Gewitterwolke?

Cloud-Computing ist für viele abstrakt und schwer greifbar. Das muss sich ändern. Um die weitreichenden Auswirkungen zu verstehen, müssen Vor- und Nachteile klar herausgestellt werden. Warum sollte ein Unternehmen in die Cloud auslagern? Welche rechtlichen Vorgaben müssen Banken beachten? Was sind die elementaren Aspekte, die den Erfolg der Cloud-Auslagerung maßgeblich beeinflussen?

02.12.2020

Beitragsicon
Kundenansprüche durch innovative Banking-Ökosysteme erfüllen

Interview mit Karl im Brahm, CEO der Avaloq Sourcing (Europe) AG und Head of Germany (www.avaloq.com) Banken-Times: Mitentschei

16.01.2020

Beitragsicon
VG Frankfurt hebt Untersagungsverfügung der BaFin auf

VG Frankfurt hebt Untersagungsverfügung der BaFin nach § 4 Abs. 1a FinDAG im Zusammenhang mit der Einführung von Negativzinsen bei Bestandskunden auf.

17.08.2021


Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit Google Analytics aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Hierbei kommt es auch zu Datenübermittlungen an Google in den USA. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Google Analytics.