Montag, 4. März 2019

Maximale Individualisierung – von der Kür zur Pflicht für Finanzdienstleister

Die Digitalisierung ermöglicht Lösungen für jeden Kunden zu individualisieren und trotzdem skalierbar zu arbeiten. Nur wer dies nutzt, bleibt kompetitiv.

Chris Bartz, CEO & Co-Founder, Elinvar


I. Massenprodukt hat ausgedient

Kaum ein Alltagsprodukt versinnbildlicht das Zeitalter der Massenproduktion und -konsumtion wie die rote Coca-Cola-öDose mit dem weißen, geschwungenen Logo. Für jede*n erschwinglich, eroberte sie schnell die Haushalte der USA und der Welt. Perfekt beschrieben wurde das Phänomen von Andy Warhol: "You can be watching TV and see Coca-Cola, and you can know that the President drinks Coke, Liz Taylor drinks Coke, and just think, you can drink Coke, too. A Coke is a Coke and no amount of money can get you a better Coke than the one the bum on the corner is drinking.” [...]
Beitragsnummer: 1166

Weiterlesen?


Dies ist ein kostenloser Beitrag aus unserem Beitragsarchiv.

Um diese Beiträge lesen zu können, müssen Sie sich bei MeinFCH anmelden oder registrieren und danach auf Beitragsarchiv klicken.

Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie angemeldet oder registriert sind, können Sie unter dem Menüpunkt "Beitragsarchiv" Ihre

Beiträge anschauen.

Beiträge zum Thema:

Beitragsicon
Geldanlage im Netflix-Zeitalter

Warum viele deutsche Banken die Chancen der Digitalisierung ungenutzt verstreichen lassen und wie die Geldanlage von morgen aussieht.

03.11.2022

Beitragsicon
IT-Lösung für Compliance-sichere Bankprozesse

Wie Finanzinstitute die steigenden regulatorischen Anforderungen mithilfe eines Configuration Management Systems erfolgreich stemmen können.

29.10.2021

Beitragsicon
DSGVO: Rechtskonformität schützt nicht vor historischen Verstößen

Frank Schlaphof beleuchtet die trotz vorbildlicher Datenschutzprozesse lauernden Verstöße im Kundendatenschutz und wie Kreditinstitute diese neutralisieren.

09.11.2022


Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, werten wir mit Ihrer Einwilligung durch Klick auf „Annehmen“ Ihre Besucherdaten mit dem Tool Matomo aus und speichern hierfür erforderliche Cookies auf Ihrem Gerät ab. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen im Abschnitt zu den Datenauswertungen mit Matomo.