Neuerungen im Kreditgeschäft im Fokus der Aufsicht

Mittwoch, 3. April 2019

Frank Günther, Senior Consultant und Kreditspezialist- für FCH Consult GmbH

I. Übersicht über aktuelle aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Kreditgeschäft

Auch 2019 befinden sich die Banken betreffs der Entwicklung Ihres Kreditgeschäftes weiterhin in einem komplexen, herausfordernden Marktumfeld. Dieses wird durch neue und erweiterte regulatorische Anforderungen, z. B. den MaRisk, den Papieren von EZB und EBA zum Thema der Beherrschung der Risiken von Non Performing Loans, den EBA-Guidelines zur Bildung der Gruppe verbundener Kunden oder den Richtlinien zur Kreditstatistik AnaCredit, aufsichtsrechtlich begleitet. Dabei steht im Zielbild ein qualitativ hochwertiges Kreditgeschäft, bei dem die Banken die perspektivischen Ausfälle beherrschen.

Als wesentliche Neuerungen speziell für das Kreditgeschäft sind hervorzuheben:

  • Objekt-/Projektfinanzierungen: [...]
    Beitragsnummer: 1283

Weiterlesen?


Dies ist ein kostenpflichtiger Beitrag aus unseren Fachzeitschriften.

Um alle Beiträge lesen zu können, müssen Sie sich bei meinFCH anmelden oder registrieren und danach eines unserer Abonnements abschließen!

Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie angemeldet oder registriert sind, können Sie unter dem Menüpunkt "meinABO" Ihr

aktives Abonnement anschauen oder ein neues Abonnement abschließen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentare:

Um die Webseite so optimal und nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, nutzen wir Google Analytics und hierfür erforderliche Cookies. Weitere Infos finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.